Movie Park Germany The Loste Temple Neuheit 2014
RSS Feed abonnieren Gästebuch Videos Bahn
Freizeitparkfun.de Banner
Home Freizeitpark
News
Freizeitparks im Überblick Umfrage Bilder Forum
      Movie Park Germany - The Lost Temple - Neuheit 2014
   Auswahl     Freizeitpark News

   Home
   News
   Freizeitparks
   Parkbewertung
   Routenplaner
   Hotels
   Wetter
   Forum
   Umfrage
   Bilder
   Links
   Firmenlinks
   Quiz
   Video
   Hilfe
   Distanzierung
 
Wetter
Wie wird das Wetter?







Klick auf die Sonne

Europa-Park Holiday Park Parkbewertung LEGOLAND Deutschland Freizeitpark - Videos Belantis Vergnügungspark Gardaland Disneyland Paris Freizeitparks News Freizeitparks Heide-Park Wiener Prater Freizeitparks Übersicht Erlebnispark Tripsdrill Phantasialand Bilder Sea Life
Lesezeichen
 
         
         
         
 
Movie Park Germany
 

The Lost Temple - Angriff der Dinosaurier im Movie Park Germany

 
 

 

Kein Mensch hat sie jemands gesehen, und trotzdem üben sie eine ungebrochene Faszination auf uns aus. In Museen stehen Jung und Alt staunend vor den gigantischen Skeletten , die von Ihnen übrig geblieben sind und in Kinofilmen wie Jurassic Park, sorgen sie für wochenlang ausverkaufte Kinosäle. Ja, es geht um Dinosaurier - die Könige der Urzeit.

 

Das Rätselhafte und Geheimnisvolle, vielleicht auch Bedrohliche, das die sie umgibt, ist es wohlauch, was uns begeistert und neugierig macht. Viele Themen- und Freizeitpark haben dieses Potenzial erkannt und ihr Portfolio danach ausgerichtet. Einer der besten Umsetzungen ist  "King Kong 360 3D" in den Universal Studios in Hollywood. Bei der Studio Tour werden die Gäste per Tram zu den einzelnen Szenarien gebracht. Bei "King Kong 360 3D" fährt das Fahrzeug in eine große Halle in der links und rechts zwei Panoramaleinwände installiert sind. Der darauffolgende 3D Film entführt die Besucher in den Dschungel in dem die sie von Dinos angegriffen und am Ende von King Kong gerettet werden. Um den dramaturgischen 3D Effekt noch zu verstärken bewegen sich die Wagen mit den Fahrgästen synchron zur Handlung.

   

 
  Dinosaurier Movie Park Germany  
     
 
 

 

 

Highlights dieser Art konnte man bis dato nur in Amerika erleben. Doch Anfang dieses Jahres kündigte auch der Movie Park Germany eine 4-D Attraktion mit 360 Grad Leinwand an, bei der die Gäste in eine längst vergessenen Welt eintauchen. Dank modernster Film - und Animationstechnik sollen auch im Bottrop die Dinosaurier wieder zu leben erweckt werden. Eingepackt in eine spannungsgeladene Story und aufwendig gestalteter Kulissen werden diese sogar selbst ein Teil des Abenteuers.

 

Das Herzstück der neuen Attraktion ist ein von Simworx entwickelter "Immelsiver Tunnel" in dem sich eine ellipsenförmige 46 Meter lange  - 360 Grad Leinwand befindet. 7 hochauflösender Christie Digital Projektoren mit je 10.000 ANSI-Lumen und aktive Shutterbrillen von XPAND sorgen für ein hochauflösendes und reales 3D Abenteuer. Zum Handlungsablauf passende Neigungen von bis zu 21 Grad können vor- rückwärts oder seitwärts vorgenommen werden.

   

 
 
     
Movie Park Germany - Der Immersive Tunnel
 
 

The Lost Temple - Die Geschichte

Den rostigen Kran der im Eingangsbereich steht können die Besucher von weitem erkennen. Expeditionsleiter Dr. Jeffrey Carter informiert die Besucher über den neusten Stand der Ausgrabungen und bittet diese gleichzeitig sie in ein unterirdisch gelegenes Höhlensystem in 700 Meter Tiefe zu folgen. Nach dieser beeindruckenden Fahrt betreten die Besucher einen Bergwerkstollen. Bereits nach wenigen Metern stellen diese fest, dass die Stromversorgung unten nicht die Beste ist. Die 60 Personen-Gruppe wird aufgeteilt und es werden die als Sicherheitsbrillen getarnten 3-D Billen verteilt. Hinter zwei riesige Metalltore befinden sich zwei 6 Meter lange Expeditionsbusse für je 30 Personen.

Nachdem die Gäste Platz genommen haben, schließen sich die Tore und die Fahrt geht für wenige Meter tiefer ins den Stollen. Plötzlich bleiben die Fahrzeuge stehen und werden dann noch tiefer ans eigentliche Ziel gebracht. Es dauert dann auch nicht lange bis diese von den ersten Dinosauriern attackiert werden. Dabei werden die Gäste ordentlich hin- und her geschüttelt. Wenn dann am Ende noch der große Tyrannosaurus Rex auftaucht, ist das Chaos perfekt und eine spannende und nervenaufreibende Flucht aus dem Untergrund beginnt.

General Manager im Movie Park Germany ist Wouter Dekkers. Mit dem Themenbereich "Nickland" im Jahr 2008 und der Indoor-Achterbahn "Van Helsing`s  Factory" im Jahr 2011 wurden neue Impulse gesetzt und der Focus wieder nach Bottrop gerichtet. Der Erlebniswert ist für den Niederländer oberste Priorität und das kann man sowohl bei "Van Helsings`s Factory" als auch bei "The Lost Temple" wiedererkennen. Das Endergebnis kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Nach vielen Monaten Planungen, schließlich gibt es bis dato noch keinen einzigen Immersive Tunnel weltweit, und unzähligen Umänderungen hat man mit viel Geduld und Professionalität am Ende eine einzigartige Attraktion geschaffen, wie es sie in dieser Form weltweit noch nicht gibt. "The Lost Temple" ist von der ersten Minute an ein unvergessliches Abenteuer das alle Altersklassen in den Bann ziehen wird und den Movie Park Germany erheblich aufwertet. 

Bildquelle: Movie Park Germany


 
 
Parkbeschreibung Parkinformation
  Preise und Öffnungszeiten   Mail an Freizeitparks  
Alle Angaben ohne Gewähr.
     
 
Home Freizeitpark
News
Freizeitparks im Überblick Umfrage Bilder Forum
Hilfe    Kontakt    Distanzierung    Disclaimer   Impressum  © 2016 Manfred Piringer All rights reserved
Webwiki Button  Sie sind der  WEBCounter by GOWEB Besucher