Rattatouille - Disneyland Paris
RSS Feed abonnieren Gästebuch Videos Bahn
Freizeitparkfun.de Banner
Home Freizeitpark
News
Freizeitparks im Überblick Freizeitpark Events Disney Studios Bilder Forum
      Ratatouille - Disney Studios
   Auswahl     Freizeitpark News

   Home
   News
   Freizeitparks
   Parkbewertung
   Routenplaner
   Hotels
   Wetter
   Forum
   Freizeitpark Events
   Bilder
   Links
   Firmenlinks
   Quiz
   Video
   Hilfe
   Distanzierung
 
Wetter
Wie wird das Wetter?







Klick auf die Sonne

Europa-Park Holiday Park Parkbewertung LEGOLAND Deutschland Freizeitpark - Videos Belantis Vergnügungspark Gardaland Disneyland Paris Freizeitparks News Freizeitparks Heide-Park Wiener Prater Freizeitparks Übersicht Erlebnispark Tripsdrill Phantasialand Bilder Sea Life
Lesezeichen
 
         
         
         
 
Disney Studios
 

Ratatouille - die neue 3-D Sensation in Disneyland Paris

 
 

 

Ratatouille, der erfolgreiche Pixar-Film, wird in der teuersten Attraktion die je in Europa gebaut wird lebendig. Für sage und scheibe rund 200 Millionen Euro hat Disneyland in den Pariser Walt Disney Studios „Ratatouille“ neu zum Leben erweckt, eingebettet von Bauten des ewiggleichen Paris. Auf dem Place de Rémy, wo sich unter anderem das Bistrot Chez Rémy und die Boutique Chez Marianne – Souvenirs de Paris*  befinden, tauchen Besucher in die Welt von Rémy und Co. ein. Anschließend geht es auf ein turbulentes kulinarisches 3-D Abenteuer durch das angesagte Pariser Restaurant Chez Gusteau.

 

Die Tour beginnt zunächst hoch über den Dächern der französischen Hauptstadt, bevor die Besucher in „ratmobiles“ durch den Kühlraum und das Lokal huschen. Sie sind dabei ständig auf der Flucht vor dem gefürchteten Küchenchef Skinner. In Ratatouille: Das Abenteuer vereinen sich das große Erzähltalent von Disneyland Paris und modernste Technologie zu einem geschmacksintensiven Spaß für die ganze Familie.

  

 
     
   
     
 
 


La Place de Rémy ehrt einen der größten Stars aus Ratatouille – Paris: seine Kultur, seine Architektur und seine Küche. Es lag also nahe, die erste auf dem preisgekrönten Film basierende Attraktion in Disneyland Paris zu eröffnen", so Tom Staggs. "Wir setzen Welten, die eigentlich nur in der Fantasie oder in Filmen existieren, in Form mehrdimensionaler Themenpark-Erlebnisse um. So ermöglichen wir es unseren Besuchern, direkt in ihre geliebte Geschichte einzutauchen. Ratatouille ist ein hervorragendes Beispiel dafür.

 

Inspiriert von dem Paris, das Zuschauer aus dem Disney Pixar Film kennen, erwacht auf dem Place de Rémy die Welt von Ratatouille zum Leben. Das Bistrot Chez Rémy ist das erste eigenständige Restaurant in einem Disney Themenpark, das thematisch die Attraktion widerspiegelt. Gäste speisen inmitten einer überlebensgroßen Kulisse: die Tische sehen aus wie riesige Marmeladegläser und die Stühle sind aus gewaltigen Champagnerkorken. Die Boutique Chez Marianne – Souvenirs de Paris ist ebenfalls Teil des Areals und wird im Herbst 2014 eröffnet.

  

 
 
Ratatouille - Disnelyland Paris 
 
 


Geschichte:

Der mit einem Academy Award in der Kategorie „Best Animated Feature“ ausgezeichnete Animationsfilm aus dem Jahr 2007 erzählt die Geschichte einer Gourmet-Ratte. Sie entpuppt sich als virtuoser Koch und träumt davon, in der Pariser Gastronomieszene ganz groß herauszukommen. Das Schicksal verschlägt Rémy schließlich an die Spitze eines berühmten Pariser Restaurants. Sein Einzug im Walt Disney Studios Park nimmt Familien auf eine Vielfalt überraschender kulinarischer Abenteuer mit.

Ratatouille ist der vierte Disney•Pixar Film, nach dessen Vorlage im Walt Disney Studios Park eine Attraktion entsteht. Zu weiteren filmisch inspirierten Erlebnissen zählen die Achterbahn Crush’s Coaster (basierend auf Findet Nemo), die Cars Quatre Roues Rallye (basierend auf Cars) sowie drei beliebte Familien-Highlights im Toy Story Playland (basierend auf Toy Story).

Empfehlung:


Da es bei dieser Attraktion zu langen Wartezeiten kommen kann empfehlen wir das FastPass-Ticket. An den Eingängen ausgewählter Attraktionen stehen dafür spezielle Automaten. Wer seine Eintrittskarte hineinsteckt, erhält einen FastPass. Auf diesem stehen der Name der Attraktion und ein Zeitfenster, während dem der Gast die Attraktion durch den FastPass-Eingang betreten darf, ohne anstehen zu müssen. Auch bei "Rattatouille" steht ein solcher Automat.



Bilderquelle: Disneyland Paris



 
 
     
DISNEY STUDIOS PARIS Parkinformation
  Preise und Öffnungszeiten   Mail an Freizeitparks  
Alle Angaben ohne Gewähr.
     
 
Home Freizeitpark
News
Freizeitparks im Überblick Freizeitpark Events Disney Studios Bilder Forum
Hilfe    Kontakt    Distanzierung    Disclaimer   Impressum  © 2016 Manfred Piringer All rights reserved 
Webwiki Button  Sie sind der  WEBCounter by GOWEB Besucher